.

300.Worte.Deutsch.GERMAN.2013.PAL.DVDR-OldsMan

Title: 300 Worte Deutsch
Genre: Comedy
Language/s: German
Video Stream: DVD-5
Audio Stream: Dolby Digital 5.1
Video Codec: MPEG-2
Hoster: Rapidgator.net, Share-online.biz, Uploaded.net

Lale Demirkan ist zwischen der deutschen und türkischen Kultur hin und her gerissen. Einerseits lebt die junge Türkin ein modernes Leben als Germanistikstudentin, anderseits gibt sie zuhause die muslimische Vorzeigetochter. Denn ihr Vater Cengiz Demirkan ist Hodscha einer konservativen türkischen Gemeinde. Er ist zwar ein liebenswerter, aber ausgesprochen traditionsbewusster Charakter.

Ihr Doppelleben managt Lale souverän. Sie hat die türkischen Männer, mit denen ihr Vater sie verheiraten will, erfolgreich vergrault. Doch als die neuen “Importbräute” kommen – junge Frauen aus der Türkei, mit denen die Männer der Gemeinde verheiratet werden sollen – eskaliert die Situation. Lale trifft auf den jungen Beamten Marc Rehmann, den Neffen des fremdenfeindlichen Amtsleiters Ludwig Sarheimer, der erfahren hat, dass die Sprachtests in der Türkei nicht ordnungsgemäß abgelaufen sind. Da der erfolgreiche “300 Worte-Deutschtest” Voraussetzung für die Einreise ist, freut sich Sarheimer. Er wird die Bräute sofort wieder ausweisen. Lale macht die Situation nur noch schlimmer, indem sie, aus Ärger auf den Vater, die Erkenntnisse von Sarheimer auch noch bestätigt.

nfo:

ASCII
QcK

300 Worte Deutsch

Releasedate….: 01.10.2015

Storedate……: 21.08.2015

Cinedate…….: 05.02.2015

Source………: DVD5/PAL

Format………: DVDR/720×576

Aspekt Ratio…: 16:9 / 2.40:1

Runtime……..: ca.92 min

Untouched……: X

Re-encoded…..: n/a

Menu………..: Warnhinweiss entfernt

Audio……….: German DD5.1

Subs………..: n/a

DVDR Size……: 91×50 MB

DVDR Image…..: img

Genre……….: Komoedie

FSK…………: 12

Imdb Link……: http://www.imdb.com/title/tt2288044/
Imdb Rating….: 5,8/10

Ofdb Link……: http://www.ofdb.de/film/247447,
300-Worte-Deutsch

Ofdb Rating….: Note: 6.07 /Stimmen: 15 / Platz: —
Ofdb Fassung…: http://www.ofdb.de/view.php?page=
fassung_vorab&fid=247447&vid=60492

Koeln ist fuer Migranten ein heisses Pflaster geworden,seit
der unerbittliche Dr.Ludwig Sarheimer vom Auslaenderamt die
illegalen Schmarotzer und Ziegenhirten mit Abschiebung be=
droht.Erbittert wehrt sich Moschee-Vorsteher Demirkan gegen
die Behoerdenwillkuer, denn er vermittelt jungen Maennern
Braeute aus der tuerkischen Heimat auch wenn die Bescheini=
gung ueber deren Deutschkenntnisse gefaelscht ist. Doch
selbst Demirkans eigene Tochter Lale rebelliert gegen die
traditionelle Heiratsvermittlung des Vaters – sie hat sich
an das selbstbestimmte Leben einer Koelner Studentin ge=
woehnt. Richtig kompliziert wird es, als sie sich ausge=
rechnet in Sarheimers Neffen und Mitarbeiter Marc verliebt…

Wir gruessen alle die uns kennen.

Mirror: 1

Rapidgator.net

Mirror: 2

Share-online.biz

Mirror: 3

Uploaded.net

.